Spieleinführung

Spieleinführung

Herzlich Willkommen!

Ich bin der Ritter Humbert von Savoyen, genannt «der Bastard». Ich wurde um 1377 geboren und bin im 1443 gestorben.
Ich bin der uneheliche Sohn des Herzogs Amadeus VII. von Savoyen und habe 1396 am Kreuzzug gegen die Türken teilgenommen. 1403 überlässt mir mein Halbbruder Amadeus VIII., der damalige Herzog, ein Lehen in der Region. Zu jener Zeit bemüht sich meine Familie, das Haus Savoyen, ihre Präsenz in der Broye zu verstärken. So komme ich nach Estavayer-le-Lac, und die Stadt wird zu einem meiner bevorzugten Residenzorte.

Ich werde mich sehr für die Stadt und ihre Befestigungsanlagen einsetzen. Trotz einigen Unstimmigkeiten mit den Einwohnern scheint es, dass meine Anwesenheit und meine Tätigkeit geschätzt wurden, denn einige Zeit nach meinem Tod spricht man von «Humbert, im glücklichen Andenken». Noch heute sind in der Stadt Spuren und Beweise meines Engagements zu finden. Wird es dir gelingen, wie ein Ritter des Mittelalters die Stadt und ihre Geschichte zu erkunden? Wirst du auf deiner Suche erfolgreich sein?